Titelleisteerde


Home
Wer
EntstehungLebensformSpiritualitaetAufgaben
Gemeinschaft
Geluebde
Struktur
Generalleitung
Mission
DeutschlandAktuell
LinksImpressumKontakt
Gaestebuch

 

 


Generalleitung

Die Generalleitung hat ihren Sitz in Ifuho (Ikot Ekpene) Nigeria. Das Generalkapitel, die hoechste beschlussfassende Autoritaet und Vertretung unserer Ordensgemeinschaft, waehlt die Generaloberin.

Generaloberin

Schwester Leonie Martha Okaraga

Im Auftrag des Generalkapitels verantwortet und koordiniert die Generaloberin mit ihrem Leitungsteam den Sendungsauftrag der weltweiten Niederlassungen. Beim Generalkapitel versammeln sich alle 6 Jahre gewaehlte, ernannte und mit der Leitung beauftragte Schwestern aus allen Provinzen, Missionen und Delegationen in Ifuho. Sie waehlen die Generaloberin, die Generalvikarin und drei Generalassistentinnen, den sog. Generalrat.

Die Amtszeit von Generaloberin und Assistentinnen betraegt jeweils sechs Jahre; die Schwestern koennen für diese Aufgabe einmal für weitere 6 Jahre gewaehlt werden.

Die jeweilige Provinzoberin und ihr Team sind in Rueckbindung an den Generalrat für den Sendungsauftrag ihrer Provinz verantwortlich. Jede Niederlassung wird von einer Oberin geleitet, die zusammen mit den Schwestern im Auftrag der Provinzoberin für die Sendung vor Ort verantwortlich ist.

Der gemeinsamen Verantwortung entsprechend, wirken alle Schwestern an der Gestaltung des spirituellen und gemeinschaftlichen Lebens und an der Verwirklichung des gemeinsamen Auftrags mit.

From L to R:
Sr. Brigid Nta, Assistant General
Sr. Marie Louise Azide, Vicar General
Sr. Leonie-Martha Okaraga, Superior General
Sr. Elizabeth Anderson, Assistant General
and Sr. Anastasia Njoku, Assistant General.